Griechenland - Wohnraum

Wohnraum für Obdachlose

 

Wir mieten Wohnraum für die Familie an und sorgen für die nötige Grundversorgung. Die Familie aus Eritrea haben wir im März 2020 in Athen kennengelernt. Ohne unsere Unterstützung wären sie obdachlos und müssten, wie so viele Familien in Athen, in Parkanlagen oder bestenfalls in leerstehenden Häusern leben. Immer in ständiger Angst, von der Polizei entdeckt und verhaftet zu werden. Ihre Anträge zum Asyl sind unbearbeitet und somit ist die kleine Familie in Griechenland vollständig auf sich gestellt und auf Hilfe und Unterstützung angewiesen. Kosten pro Monat: Miete 200 €, Nebenkosten 100 €, Lebensmittel 300 €